Willkommen im
Rehabilitationszentrum Wien Meidling
Rechte und Pflichten

Ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Patientinnen bzw. Patienten und Personal ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung und Betreuung. Wir sind bemüht, den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Ein Rehabilitationszentrum ist eine Gemeinschaft, in der alle aufeinander angewiesen sind. Diese Gemeinschaft kann nur funktionieren, wenn jeder das Seine dazu beiträgt. 

up

Besuchszeiten

Montag bis Freitag: von 15:00 bis 20:00 Uhr

Samstag: ganztägig

Sonntag: ganztägig

up

Nachtruhe

Um allen Patientinnen und Patienten ausreichend Erholung zu ermöglichen, ersuchen wir im Rahmen der Hausordnung um Einhaltung der Nachtruhe ab 22:00 Uhr.

up

Visite

Täglich findet eine Visite in den Patientenzimmern statt.

 

Zusätzlich werden unsere Patientinnen und Patienten gebeten, während der Chefvisite im Zimmer anwesend zu sein.

up

Rauchen

Das Rehabilitationszentrum Meidling ist ein rauchfreies Haus. Rauchen in den Zimmern ist daher strengstens untersagt. Es darf jedoch an den vorgesehenen Außenbereichen geraucht werden.

up

Alkoholverbot

Der Konsum von Alkohol oder Suchtgiften ist während der gesamten Aufenthaltsdauer (auch während der Ausgänge) verboten und stellt einen vorzeitigen Grund zur Entlassung dar.

up

Filmen und Fotografieren

Das Fotografieren, Filmen sowie Anfertigen von Tonaufnahmen ist Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen nur zu ausschließlich privaten und persönlichen Zwecken erlaubt, andere Personen, z.B. Personal oder andere Patientinnen und Patienten, dürfen nur nach ausdrücklicher Zustimmung gefilmt, fotografiert oder aufgenommen werden.


Ohne Zustimmung des Anstaltsträgers ist das Fotografieren und Filmen von Krankenhausräumlichkeiten verboten.